» zurück

Hier kannst Du Dir exklusiv bereits den neuen TV-Spot für das Elvital Tägliches Pflegespray ansehen. Der Spot geht erst nächste Woche on Air!


Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 11.04.09 - 15:14 Uhr

    von: HermineS

    Maria Furtwängler finde ich sehr sympatisch. Ich mag sie total gerne als Tatort-Kommissarin. Noch beeindruckender finde ich ihr soziales Engagement, besonders das Projekt “Ärzte für die Dritte Welt”. Wäre toll, wenn ich sie mal persönlich kennenlernen könnte.


  • 11.04.09 - 15:38 Uhr

    von: mahei

    Eigentlich finde ich Maria Furtwängler ganz gut. Sie ist mir aber zu omnipräsent.


  • 11.04.09 - 16:58 Uhr

    von: frauenfarm

    Ich kenn sie auch noch aus anderen Filmen.


  • 12.04.09 - 07:49 Uhr

    von: Speedy.Gee

    Der Spot ansich gefällt mir ganz gut, da er im Vergleich zu den meisten anderen Spots kurz, knapp und prägnant ist und die Produktinformationen verständlich rüberbirngt, ohne den Betrachter zu langweilen. Schade finde ich allerdings, dass Frau Furtwängler das Spray nicht an ihrem Haar vorführt, sondern nur kurz ein “Modellkopf” eingespielt wird. Ich habe mir unweigerlich die Frage gestellt, ob meine Frisur bei der Anwendung des Sprays auf trockenem Haar zerstört wird!
    Solchen Fragen hätte man im Spot durch eine Vorführung durch Frau F. bei sich vorbeugen können.


  • 12.04.09 - 10:59 Uhr

    von: cappuccho

    Kurz und knackig, das gefällt mir, weil es zum Produkt passt, es soll ja schnell gehen… nicht lang rumfackeln, einfach aufsprühen, fertig!


  • 12.04.09 - 17:00 Uhr

    von: rehrose

    Die Kürze des Spots spricht mich an, passt zum Charakter des Produkts. Aber der “feuchte Kopf” zwischendurch zerstört die Glaubwürdigkeit. Schade!


  • 12.04.09 - 18:48 Uhr

    von: Sonne0705

    Der Werbespot ist frisch und sagt kurz das Wesentliche aus! Ich bin sowieso überzeugt von den Elvital Produkten! Bin schon gespannt den Spot im Fernsehen zu sehen! Oder läuft der schon?


  • 12.04.09 - 19:43 Uhr

    von: Sonnenkalb

    Hallo,

    ich find auch gut das der Spot nich zu lang ist – kurz, bündig, man wird neugierig gemacht!

    lg sonnenkalb


  • 12.04.09 - 19:46 Uhr

    von: andreaa

    Also ich finde den Spot zu kurz .Würde mich im TV nicht unbedingt ansprechen…schauen wir mal


  • 13.04.09 - 14:24 Uhr

    von: Babahirsch

    Ich mag auch keine allzulangen Spots. Der sagt aus was wichtig ist und das ist die Hauptsache!


  • 13.04.09 - 17:23 Uhr

    von: Schnaeppchenjaeger

    sehr gut. Kurz, prägnant. Es wird alles gesagt, was man wissen muss.


  • 13.04.09 - 17:24 Uhr

    von: Sitiset

    Also mich würde der Spot nicht wirklich ansprechen, er ist zwar recht kurz, so dass ich nicht unbedingt in Verführung käme zu zappen, aber würde wohl nicht hinhören, da mich diese Schauspielerin einfach nicht anspricht. Fühle mich nicht, als gehöre ich zu der Zielgruppe, wenn ich sie sehe.


  • 14.04.09 - 09:16 Uhr

    von: TH.Kathi

    uiii ja der ist aber wirklich ziemlich kurz…viel zu kurz finde ic…so schnell könnte ic mir das Produkt nicht einprägen


  • 14.04.09 - 10:12 Uhr

    von: janett

    Kurz und knapp. Es sagt genau das aus, was es aussagen soll.

    Jedoch muss ich sagen, dass es vielleicht leichter einzuprägen wäre, wenn der Spot etwas länger zu sehen wäre.


  • 14.04.09 - 18:29 Uhr

    von: GdeSiLane

    der spot ist informativ und aussagekräftig! es kommt authentisch rüber.
    finde es jedoch auch ein wenig kurz.
    könnte aber auch die neugier wecken dadurch ;)


  • 14.04.09 - 19:15 Uhr

    von: Sittichvieh

    hm hat man absichtlich eine Blondine gewählt? Da sieht das Haar nämlich immer glänzender aus…. UND ich sehe den Glanz bei mir auch eher nur in den blonden Strähnen *grübel*


  • 15.04.09 - 08:58 Uhr

    von: SHeick

    ich persänlich finde dass der Spot von der Aufmachung her zu sehr anderen Haarprodukt-Spots ähnelt, sodass er meiner Ansicht nach schnell übersehen werden kann !

    Ich finde, es müsste mal eine ganz neue, ausgefallene Idee für Haarwerbespotskeriert werden. =)


  • 15.04.09 - 10:19 Uhr

    von: staff

    Er ist kurz und knapp ist ok der spot sag alles aus


  • 15.04.09 - 11:14 Uhr

    von: Sonnenkalb

    Ich muss aber sagen ich bin eh ein Mensch der es lieber probiert oder jemanden fragt den ich kenne als Werbung zu glauben (deswegen bin ich ja hier angemeldet hi hi) deswegen kann ich schwer beurteilen ob mich der Spot zum Kaufen animieren würde.


  • 15.04.09 - 12:09 Uhr

    von: Roxy13

    Hallo!
    Ich habe den Spot gestern im Tv gesehen, es war kurz nach Mitternacht ich glaube auf vox (kann es nicht genau sagen weil ich nach dem Nachhausekommen einfach nur rumgeswitcht habe…)
    Er wurde nicht alleine gesendet sondern sozusagen als Reminder, zunächst kam ein ausführlicher und längerer Spot (auch mit der Furtwängler) für die ganze Color Serie von L´Oreal,
    dann ein anderer Spot und dann eben dieser.
    Glaubwürdig fand ich es nicht, Frau Furtwängler wurde als großer Star dargestellt der von Auftritt zu Auftritt eilt und
    zwischen den roten Teppichen noch schnell dieses Spray verwendet, und sich dann über die Zeitersparnis freut…
    Dabei ist es wirklich sehr viel härter als Schauspielerin zu arbeiten…Aber Penelope Cruz, Eva Longoria und Jane Fonda weren in den anderen L´Oreal Kampagenen auch nicht wirklich anders gezeichnet, genau wie Iris Berben bei Garnier oder Heidi Klum bei Schwarzkopf…was wirklich anderes macht nur die Kampagne von Dove und die sind mir mit dem Unilever -Konzern als Verbraucherin zu undurchsichtig was ihre Tierversuchspolitik angeht….


  • 16.04.09 - 09:57 Uhr

    von: maricel

    mmh schade ich kann den spot gar nicht sehen…. =(


  • 16.04.09 - 11:18 Uhr

    von: Sasha

    @maricel: Um den TV-Spot ansehen zu können, musst Du Flash installiert und JavaScript aktiviert haben. Hast Du dieses?


  • 16.04.09 - 11:26 Uhr

    von: attia

    der spot ist ok, aber ich denke, der spot hätte ehrlich gesagt besser bzw. inoovativer werden können.
    er gleicht vielen anderen spots zu sehr


  • 16.04.09 - 14:54 Uhr

    von: schpocky

    Der Clip ist doof! Ich hasse zwar lange Clips, aber der sagt ja nix aus. Der ist ausnahmsweise mal zu kurz…


  • 17.04.09 - 08:50 Uhr

    von: sanchen

    Ups… das aber aber wirklich zackig…?!
    Habe gedacht da kommt erst nochwas, aber bevor ich richtig hingesehen habe , wars schon vorbei. Musste ihn mir 3 mal ansehen..
    Sagt aber alles aus was man wissen muss ;)


  • 17.04.09 - 12:50 Uhr

    von: Didiana

    Finde den Spot auch zu kurz. Man kann sich kaum merken, was die Aussage des Spots ist, weil der Spot schon zu Ende ist bevor er angefangen hat.


  • 17.04.09 - 17:58 Uhr

    von: nel4o

    Zu diesem Spot kann ich sagen dass er mir zu kuz ist, so würde er mich nicht ansprechen. Bin neugierig auf den “richtigen” Spot im Fernsehen.


  • 17.04.09 - 18:51 Uhr

    von: kris7

    ich finde das spray suppppper aber dafür ist der spot viel zu kurz, könnte etwas länger sein,


  • 17.04.09 - 22:02 Uhr

    von: Naninani

    Hallo,
    also ich finde den Spot auch ein wenig zu kurz und für ein so besonderes gutes Produkt könnte er auch ein wenig ausgefallener sein und bei den vielen “Haarpflege-Spots” im Fernsehen sticht er meiner Meinung nicht besonders heraus. Könnte peppiger sein…


  • 18.04.09 - 08:37 Uhr

    von: ulrike

    Die Länge des Spots ist wirklich recht knackig. Mit Frau Furtwängler verbinde ich eine unglaubliche große Glaubhaftigkeit, da ich sie bisher noch nie in einem TV-Spot gesehen habe und auch immer vermutet hätte, sie gibt sich nur für Produkte her, von denen sie selbst wirklich auch überzeugt ist. Auch ist sie ja nicht der Typ durchgestylte Frau, der jeden zweiten Tag zum Frisör läuft. Ihr nehme ich ab, auch mal selbst zu Hause so ein Produkt auszuprobieren.
    Was mir aber komplett fehlt ist die Kernaussage “Spülung ohne Auswaschen” – “wenns mal wieder schnell gehen muss” sagt meines Erachtes zu wenig über die Produktvorteile aus.


  • 18.04.09 - 14:15 Uhr

    von: Highheels

    Hallo zusammen,

    habe mich auch über die Länge des Spots gewundert, schon vor ich die Kommentare gelesen habe. Grds. find ich kurz und knackig aber supi. Was mich ein bisschen gewundert hat ist die Werbeträgerin, hätte mit einer jüngeren “Vertertungsperson” gerechnet.

    Grds. das Produkt muss man echt nur ausprobieren begeistert sind bis jetzt alle :)


  • 18.04.09 - 16:23 Uhr

    von: Glitzerfee

    Der Spot sagt zwar alles aus was man wissen muss aber ich finde ihn ein wenig zu kurz!


  • 18.04.09 - 20:20 Uhr

    von: Katjes08

    Die Kürze des Spots passt zwar zum Produkt allerdings hätte ich es gut gefunden, wenn der Spot ein bißchen länger gewesen wäre. So fliegen die Informationen an einen vorbei und wenn man überlegt, dass Werbung meistens nicht effektiv geschaut wird, sondern nebenher läuft da man in der Zeit sich was zu Trinken etc. holt, wäre etwas länger evtl. besser um mehr Aufmerksamkeit zu erzielen. Toll wäre es auch gewesen, wenn Maria Furtwängler Elvital Tägliches Pflegespray in ihr Haar sprüht, schon allein wegen der Glaubwürdigkeit und der Überzeugung zum Produkt.


  • 18.04.09 - 22:11 Uhr

    von: venuscassandra

    Hallo,

    also ehrlich gesagt spricht mich der Spot auch nicht wirklich an… die Infos werden einem um die Ohren gehauen und auch die Schauspielerin ist nicht der Hit… das hätte man besser machen können!


  • 18.04.09 - 22:35 Uhr

    von: schuh

    Ebenfalls Hallo,

    ich stimme meiner Vorgängerin zu. Mich spricht der Spot auch nicht an. Es ist Werbespot wie es jede Kosmetik-Firma vormacht. Nach dem ganz normalen Prinzip: zeigen, vorstellen und informieren. Sicher nicht falsch, so soll Werbung auch sein, aber es fehlt der Wiedererkennungswert, so dass man mit dem Produkt sofort an den Spot denkt.


  • 19.04.09 - 12:10 Uhr

    von: steffi2808

    klar ist der Spot kurz, aber wenn im Original wie roxy sagt ein längerer Elvital-Spot davor kommt reicht es ja dann auch.. Finde allerdings auch, dass in der Werbung nicht wirklich rüberkommt, was das Spray überhaupt ist und was die Vorteile sind (Spülung ohne auswaschen etc).


  • 19.04.09 - 13:59 Uhr

    von: Zachi

    Frau Furtwängler ist natürlich eine “Institution”, weil sie prinzipiell sehr authentisch wirkt, und trotz ihrer Haarfarbe kein Blondchen ist.
    Natürlich ist auch jedem klar, dass sie für ihre Aussagen (nicht nur im Spot, sondern auch redaktionell zu dem Spot, die es schon zu lesen gab) Geld bekommen hat, was nicht wenig sein dürfte. Als Werbebotschafterin taugt sie aber mindestens 1000000% mehr als eine Paris Hilton.
    Gut auch, dass für den Spot auf dem deutschen Markt keine amerikanische “Größe” genommen wurde, bei solchen Spots hatte ich häufig den Eindruck: fresst, nehmt die synchronisierte Fassung.
    Aber so, wie in diesem Spot: Thumb Up!!!!!!


  • 19.04.09 - 17:59 Uhr

    von: Sternensucher1

    Super Frau-Super Spot-Super Produkt


  • 20.04.09 - 17:15 Uhr

    von: Nuenachen

    Ich finde den Spot gut. Kurz, knackig und alles drin was man wissen muss. Lange Spots verleiten ja eher zum umschalten.
    Und Maria Furtwängler ist eine Sympatieträgerin. Mit ihr kann ma wenig falsch machen.

    Ich finde immer auch gut, wenn man verschiedene Spots zu einem Produkt dreht. Das hat dann Wiedererkennungswert und ist nicht langweilig.
    Und dann wäre es schön, wenn man auch eine brünette Frau nehmen würde. Brünette färben sich nämlich auch oft die Haare, weil man da die grauen Haare viel eher sieht als bei blonden. Ich spreche da aus Erfahrung… ;o)


  • 20.04.09 - 17:32 Uhr

    von: scarlett09

    Cooler Spot, sagt eigentlich alles in kürzester Zeit :-)


  • 20.04.09 - 20:26 Uhr

    von: Naninani

    Hallo, hab den Spot gestern auch im Fernsehen gesehen und muß meine Meinung (siehe oben) ein bißchen korrigieren. Es sind wie Roxy 13 ganz oben schreibt mehrere Spots (3 an der zahl) Vorstellung der Elvital-Serie der ist länger dann ein anderer Werbespot dann “unser” Spot und dazu muß ich sagen, dass der Spot gut rüberkommt nicht wie vorgestern von mir geschrieben zu kurz ist. Wirkt ganz anders in Verbindung mit den anderen Spots…


  • 21.04.09 - 12:00 Uhr

    von: CelinasMum

    Toller Spot!
    Kurz und bündig! Sowas mag ich und das spricht mich auch an!


  • 22.04.09 - 11:39 Uhr

    von: sydney28

    Hab ihn jetzt im TV gesehen! Coller Spot! Kommt direkt auf den Punkt!


  • 23.04.09 - 14:04 Uhr

    von: erdbeersmoothie

    Also ich find den Werbespot richtig gut, aber man achtet automatisch mehr darauf, wenn man an so einem Projekt teilnimmt, bin mir nicht sicher, ob es ohne meine Projektteilnahme auch so wäre… ich hoffe, er schlägt auch bei “unbedarften” Konsumenten so ein ;-)


  • 24.04.09 - 12:23 Uhr

    von: resi_k

    Finde Maria Furwängler auch sehr sympatisch und den Spot auch klasse!


  • 24.04.09 - 15:32 Uhr

    von: silverhawk1

    Kurz und knackig!


  • 27.04.09 - 09:48 Uhr

    von: me69

    Ich bin zwar nicht im Projekt, wollte aber gerade deswegen den Blog verfolgen, ob ich mir das Spray dann zulege oder nicht. Ich mag auch gerade Frau Furtwängler sehr gerne, das wäre der Grund, warum ich denn Spot mag. Allerdings -beim nicht drauf achten- hätte der Spot für jedes Produkt für Haare sein können, Haarspray, etc. Nur eventuell hätte man sich noch an Loreal erinnert.


  • 27.04.09 - 21:39 Uhr

    von: billlie

    kurz und ansprechend und einfach gut so


  • 29.04.09 - 12:49 Uhr

    von: Bolly

    Einfach nur gut!!!!!!!


  • 03.05.09 - 18:49 Uhr

    von: saarblume

    Ui, der Spot ist sehr kurz, hab ihn ein paar Mal angeschaut, um alles zu erfassen. Verstehe nicht, warum der größte Vorteil – Pflege, die nicht ausgewaschen werden muss – nicht stärker hervorgehoben wird. Und der kurze Sprühpups sieht bei mir vorm Spiegel ganz anders aus …


  • 06.05.09 - 10:01 Uhr

    von: dieindenwestenzog

    Also nur weil eine Frau Furtwängler mir mit Zahnpastalächeln suggerieren will, dass sie so unglaublich zufrieden mit Ihrer Haarpflege ist, gehe ich nicht in den Laden um das Produkt zu kaufen. Ich finde Werbung mit “Prominenten” immer sehr unglaubwürdig. Aber nichts gegen das Produkt. Ich benutzte Elvital seit Jahren!!! Aber eben nicht weil es auch Frau Furtwängler tut…


  • 07.05.09 - 11:14 Uhr

    von: rehauge1984

    ist oky der klip


  • 08.05.09 - 20:14 Uhr

    von: s.kayhan

    kurzer und verständlicher clip,gefällt mir gut aber hätte eine andere Schauspielerin sein können;-)
    Die Frau Furtwängler bringt das was wirklich in den produkt steckt nicht wirklich zur geltung, ich würde wenn ich sie sehen würde im fernseher nicht an elvital denken.


  • 26.05.09 - 14:54 Uhr

    von: Lena1989

    Der Clip ist doch ganz gut… Habe ihn inzwischen auch öfters im Fersnehen gesehen!